Gartenpfleger

Die Ausbildung zum Gartenpfleger erfolgt in einem dreistufigen System, das die Kreis-, Bezirks- und Landesebene umfasst.
• Die 1. Stufe findet auf Kreisebene statt und dient der Grundausbildung (Grundkurs).
• Darauf aufbauend ist die überregionale 2. Stufe auf Bezirksebene, bei der die Themen der Grundausbildung intensiver behandelt und neue Wissensgebiete vermittelt werden (Aufbaukurs).
• Die 3. Stufe beinhaltet Kurse auf Landesebene, in denen die Ausbildungsinhalte der Kreis- und Bezirksebene vertieft, themenübergreifende Zusammenhänge und rhetorische Grundlagen vermittelt und eine ganzheitliche
Denkweise geschult werden (Fortbildungskurs, Spezialkurse).

 

Download
GartenpflegerausbildungInfoblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.3 KB

Gartenpfleger-Grundkurs

Garten? Aber natürlich!

Die Veranstaltung fand am 15. Februar 2020 in Kleinschwarzenbach statt.

Gartenpfleger

Kurse auf Landesebene

Die Anmeldung für Berechtigte kann grundsätzlich nur über den Kreisverband erfolgen.

 

Anmeldung bitte beim 1. Vorsitzenden Hilmar Bogler, vorsitzender@kv-gartenbauvereine-hof.de

 

--> zur Seite des Landesverbands (Achtung: bitte etwas nach unten scrollen)